Islandpferdefreunde Kinzigtal-Steinau e.V.

Die Islandpferdefreunde Kinzigtal-Steinau sind ein kleiner, gemeinnütziger Verein mit Sitz in Steinau. Der Verein wurde damals mit 20 Mitgliedern gegründet, um gemeinsam die Leidenschaft „Islandpferd“ zu teilen und weiter zu verbreiten. Mittlerweile haben wir um die 90 Mitglieder und sind stolz auf das stetig wachsende Interesse an unserem wunderbaren Hobby und die tolle Gemeinschaft, die daraus entstanden ist. 

Jährlich organisiert der Verein tolle Veranstaltungen rund um das Islandpferd - egal ob Trainings, Turnierteilnahme, Wanderritte, Seminare, Stammtische, Thementage oder andere gemeinsame Aktivitäten, durch die tolle Arbeit der verschiedenen Ressorts ist für jeden etwas dabei. 

Besonders wichtig ist dem Verein die Nachwuchsförderung. Aufgrund dessen würde 2023 das „Jugendteam“ ins Leben berufen. Dieses Angebot richtet sich an ambitionierte und engagierte Kinder und Jugendliche bis 21 Jahre. Zur Förderung des Sports werden kostenlose Trainings und Seminare angeboten und gemeinsam Turniere besucht. Wir sind unglaublich stolz darauf, dass viele Kinder und Jugendliche bereits tolle Erfolge (bis hin zu Qualifikationen zur deutschen Meisterschaft und Hessenmeistertitel) erzielen konnten und sich neben der Verbesserung der sportlichen Leistung außerdem ein tolles Teamgefühl entwickelt hat. 

Um auch Kinder und Jugendliche ohne eigenes Pferd zu fördern, haben wir 2024 das Projekt „Tölt Youth“ ins Leben gerufen. Hier sollen Kinder und Jugendliche durch zweimal jährlich stattfindende kostenlose Seminare/Trainings  und Unterstützung bei weiteren Kursteilnahmen (in Form eines Gutscheins) gefördert werden.

Die hofeigene Anlage der „Islandpferde von der Schmidtmühle“ steht mit ihrer Reithalle und der Ovalbahn für Trainings und Veranstaltungen des Vereins zur Verfügung und ermöglicht so allen Vereinsmitgliedern perfekte Trainingsbedingungen. 

Haben wir dein Interesse geweckt und hast du Lust, Teil unseres Vereins zu werden? Dann melde dich jetzt an (Anmeldeformular ausfüllen und per Mail an: [email protected] senden).